FANDOM


Captai Benjamin.jpg

Captain Benjamin Matthius (Dead Space Downfall)

Benjamin Matthius, der Captain der USG Ishimura, wollte während der Vorfälle auf Aegis 7 nicht wahrhaben das die Vorgänge in der Kolonie auf die USG Ishimura übersprangen und verfiel während der Geschehnisse von Dead Space: Downfall dem Wahnsinn.

TodBearbeiten

Festgehalten von zwei Crewmitgliedern wollte Dr. Kyne Captain Matthius eine Spritze mit einem Serum zur Beruhigung geben. Captain Matthius konnte sich jedoch befreien und stieß mit dem Kopf nach vorne in die Spirtze die sich daraufhin durch sein Auge und direkt in sein Gehirn bohrte.

Isaac Clarke stieß später auf Captain Matthius in der Leichenhalle, auf der Suche nach der RIG des Captains, jedoch war der Captain in ein Nekromorph verwandelt worden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki