FANDOM


Dead Space DownfallBearbeiten

Dead Space: Downfall ist ein animierter, von Glen Schofield und Visceral Games geschaffener, 74 Minuten langer Film der die unmittelbaren Geschehnisse vor Dead Space zeigt.

HandlungBearbeiten

Datei:300px-Spoilers.png
Dead Space Downfall

Cover von Dead Space: Downfall

In Downfall werden die Geschehnisse von der Bergung des Markers über die Infizierung der USG Ishimura bis zum Anfang von Dead Space behandelt.

Am Anfang des Films wird die Bergung des Markers und der Ausbruch der Epedemie in den Kolonien und auf Aegis 7. Im Anschluss daran erfolgt die schrittweise infizierung der Ishimura.

Ein Sicherheitsteam um Sicherheitsoffizier Vincent versucht die letzten Überlebenden der Ishimura zu retten und das Schiff zu verlassen. Ohne echte Chance gegen die grausamen Nekromorphs wird die Gruppe nach und nach dezimiert.

Ganz am Ende schwebt die Leiche von Vincent durchs All und mit dem Lied 'Twinkle, Twinkle little Star' sowie dem eintreffen der USG Kellion endet der Film.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki