Fandom

Dead Space Wiki

Dead Space 2

218Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
Dead Space 2
4848deadspace2.jpg

Entwickler:

Visceral Games

Publisher:

Electronic Arts

Veröffentlichung:

US: 25. Januar 2011
EU: 28. Januar 2011
DE: 24. Februar 2011

Genre:

Survival Horror, Third-Person Shooter

Spielmodi:

Einzelspieler, Mehrspieler

Plattform(en):

PlayStation 3, Xbox 360, PC

Altersbeschränkung:

USK18.pngPEGI18.png

[Source]

Dead Space 2 ist ein Science-Fiction-Spiel, das von Visceral Games (ehemals EA Redwood Shores) für den PC, die PlayStation 3 und die Xbox 360 entwickelt wurde. Es ist das zweite Spiel in der Dead-Space-Reihe. Der Spieler übernimmt dabei wieder die Rolle des Schiffs- bzw. Kommunikationsingenieurs Isaac Clarke, der drei Jahre nach den Ereignissen des ersten Teiles in einem Krankenhaus der Titanstation Sprawl auf den Überresten des Saturnmondes aufwacht.

Nach den Geschehnissen auf der Ishimura Bearbeiten

Nach den Ereignissen im Vorgängerspiel Dead Space leidet Isaac Clarke unter Halluzinationen und Gedächtnisverlust.

Isaac Clarke wird nach einigen Tagen halb verhungert von einem Regierungsschiff abgefangen und daraufhin in Stase versetzt. Der Grund für dieses Vorgehen ist der Glaube der Regierung, dass er durch seinen Kontakt zum Marker den Schlüssel zur vollkommenen Macht der menschlichen Rasse darstellt.

Auch die Church of Unitology hat ein Interesse an Isaac. Laut Michael Altmans Lehren läutet der Marker die „Konvergenz“ ein, die die Menschheit, bzw. die Anhänger der Church auf die nächste Stufe der Evolution heben soll. Die Konvergenz entpuppt sich allerdings als Massensuizid, der den Necromorphs helfen soll, mehr Nährboden für die Ausbreitung zu erlangen.

1190494-dead space art 01.jpg

Der neue Anzug in Dead Space 2

Die Story ist in 15 Kapitel eingeteilt, die, anders als im Vorgänger, fließend ineinander übergehen. Zu Beginn des Spiels flieht Clarke aus der psychologischen Station eines Krankenhauses. Kurz drauf stellt sich ihm per RIG eine Frau namens Daina Le Guin vor, die ihm aus der misslichen Lage heraushelfen möchte. Im Laufe des Spieles kämpft sich Isaac bis in eine Kirche durch, wo ihn die besagte Frau erwartet. Daraufhin kommt es zu einer unerwarteten Wendung. Nach einem Angriff der Regierung entkommt Isaac und lernt kurz darauf Ellie Langford, eine Angestellte der C.E.C. kennen, die ebenfalls überlebt hat. Anfangs noch ablehnend, entwickelt sie sich nach ihrem Aufeinandertreffen mit Nolan Stross (einem Mitgefangenen Clarkes) zu seiner Verbündeten.

Nolan Stross belehrt Isaac darüber, dass die beiden für den Bau eines zweiten Markers missbraucht wurden, dass er aber weiß, wie man ihn zerstören kann.

Besonders in Kapitel 10 nutzen die Entwickler bekannte Momente aus dem Vorgänger entweder als Flashbacks oder als Vorahnungen.



Neues in Dead Space 2Bearbeiten

  • Es gibt nun neue Gegnertypen.
  • Das Kinemodus kann nun effektiv spitze Gegenstände verschiessen.
  • Es ist nun möglich auch während des laufen und rennen nachzuladen.
  • Isaac spricht nun.
  • Ein Multiplayer-Mode ist nun verfügbar

KapitelBearbeiten

(Die Kapitel tragen offziell keine Namen)

Videos Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki