FANDOM


Era-DS1.gifEra-DS2.gifEra-Mobile.gif
Node.jpg

Ein Energieknoten

Energieknoten tauchen in Dead Space, Dead Space 2 und Dead Space (mobile) auf.

VerwendungBearbeiten

Man verwendet Energieknoten um Waffen, RIG, Stase, Telekinese und Luftausdauer zu verbessern. Sie können aber auch benutzt werden um Vorratsräume zu öffnen. Man sollte also stets mindestens einen Knoten bei sich tragen, da man sonst Schemata, zusätzliche Credits, Medipacks und Munition verpasst.

BeschaffungBearbeiten

Energieknoten erhält man durch blaue Sicherungskästen an den Wänden, aber auch durch das töten von Nekromorphs wie verbesserte Brute und den Hunter. Sie können auch einfach im Shop für 10.000 Credits pro Knoten gekauft werden. In Dead Space 2 muss aber zuvor das passende Schemata gefunden werden. Wachsamkeit und eine gewisse Erkundungsfreude bescherren dem Spieler den einen oder anderen zusätzlichen Energieknoten. Besonders nach Vorratsräumen sollte man aufpassen, da sich stets ein Sicherungskasten in unmittelbarer Nähe befindet.

TriviaBearbeiten

  • In Dead Space 3 wurden Energieknoten durch Upgrade-Platinen ersetzt. Vorratsräume lassen sich nun mit herstellbaren Torque-Stangen öffnen.
  • Während in Dead Space 1 ein Energieknoten sehr rar war, wurde die Häufigkeit in Dead Space 2 erheblich gesteigert. Man kann bis 5 Stück in manchen Kapiteln ergattern.
  • Verteilte Energieknoten können gegen eine Gebühr von 5000 Credits wieder aus Waffen entfernt werden.
  • Nach dem Durchspielen erhält der Spieler neben 50000 Credits auch 10 Energieknoten.

GalerieBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki