Fandom

Dead Space Wiki

Hive Mind

217Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare2 Teilen
Hive Mind 4.jpg
Zunächst nur auf unscharfen Videos von Dr. Terrence Kyne gezeigt und von Dr. Mercer als göttliches Wesen verehrt, ist der Hive Mind das kollektive Bewusstsein der Nekromorphs und der passive Hauptantagonist in Dead Space 1 .





Ungewollte ErschaffungBearbeiten

Der Hive Mind wurde unbeabsichtigt durch die Aktivierung des Roten Markers im Jahre 2314 auf dem einsamen Planeten Aegis 7 erschaffen – zweihundert Jahre vor den Ereignissen in Dead Space. Man hatte gehofft, durch die Aktivierung des Roten Markers die Unsterblichkeit zu erlangen, wie es durch die Halluzinationen des Schwarzen Markers vorausgesagt wurde. Stattdessen wurde das Forscherteam von Nekromorphs getötet, transformiert und durch eine Konvergenz zu einem Hive Mind verbunden. Kurz darauf zwang der Marker die wenigen Überlebenden dazu, ein Podest für ihn zu errichten, damit das kollektive Bewusstsein auf den Planeten eingedämmt werden konnte. Offenbar stand der Marker in Konflikt mit dem Hive Mind, womöglich weil der
Hive Mind1.jpg
Rote Marker zu klein war und sich die Konvergenz nur auf Aegis 7 beschränkte oder weil der Planet zu weit von der Erde entfernt war, wo sich die meisten Menschen aufhielten. Andernfalls ist es möglich, dass der Rote Mar
Hive Mind 2.jpg
ker lediglich als Testobjekt diente und dass nur mit der Eindämmung des Kollektiven Bewusstseins die Erschaffung eines neuen und viel größeren Markers möglich war. Nachdem der Hive Mind auf dem Planeten versiegelt war, brach die Regierung das Marker-Experiment ab und erklärte den Planeten zum Sperrgebiet, um ihr Experiment und die Existenz des Markers zu vertuschen. Jahrhunderte vergingen und Aegis 7 geriet in Vergessenheit, bis Gier und Korruption dazu führten, dass sich eine illegale Bergbau-Kolonie im Auftrag der Unitology-Kirche auf den Planeten niederließ und den Marker freilegte. Als sie ihn auf das Abbauschiff USG Ishimura brachten, um ihn zurück zur Erde zu transportieren, brach auf der Kolonie die Necromorph-Seuche aus und der Alptraum begann. Trotz der Quarantäne kam das Böse auch auf die USG Ishimura und tötete fast vollständig ihre Besatzung. Die CEC, eine Weltraum-Rohstoff-Abbau-Industrie und Eigentümer der USG Ishimura, schickte ein Reparaturteam ins Aegis 7-System, um das vermeintliche Funkproblem des Abbauschiffes beheben zu lassen. Was folgte waren die schrecklichen Ereignisse von Dead Space, die schließlich zur Zerstörung des Hive Mind durch Isaac Clarke führten.

AussehenBearbeiten

Hive Mind 7.jpg
Das kollektive Bewusstsein ist praktisch ein gewaltiger Wurm, dessen volle Größe nie gezeigt wird. Der sichtbare Teil, der jedoch aus dem Krater ragt, lässt sich in zwei Abschnitte aufteilen: Den Kopf und den Brustkorb. Das auffälligste Merkmal des Kopfes ist das riesige Maul, welches aus einem inneren und einem äußeren Mund besteht und mit welchem er saure Projektile oder Necromorphs ausspuckt. Rund um den Mund befinden sich fünf gelb
Hive Mind 8.jpg
leuchtende Pusteln, die dem Hive Mind wahrscheinlich als Augen oder Nährstoffspeicher dienen. Werden diese zerstört, sieht sich das kollektive Bewusstsein dazu gezwungen, seinen Brustkorb zu öffnen und fünf weitere Pusteln in dessen Hohlraum freizulegen, die dem Hive Mind als lebenswichtige Organe dienen. Auf seinem Rücken befinden sich außerdem verschiedene Fortsätze, deren Funktion jedoch unklar ist. Unterhalb des Brustkorbes wachsen aus dem Hive Mind immense Tentakel, was jedoch aufgrund des Kraters nicht genau zu erkennen ist. Drei davon sind im Kampf gegen Isaac zu sehen.

FähigkeitBearbeiten

Die wichtigste Fähigkeit des Hive Mind ist es, die Nekromorphs telepathisch zu steuern. Nur durch die Platzierung des Roten Markers auf einen Sockel kann die Kontrolle des kollektiven Bewusstseins auf den Planeten eingedämmt werden, worauf sich der Hive Mind in seinen Krater zurückzieht und dort passiv verharrt, bis der Marker wieder entfernt wird.

Dies wurde offensichtlich, als Isaac Clarke im letzten Kapitel von Dead Space den Marker zurück zum Sockel bringt, der nahe einer gewaltigen Schlucht steht. Dort sieht man kurz den Hive Mind wüten - es ist der einzige Moment im Spiel, bei dem er noch größer als im Endkampf dargestellt wird - woraufhin sich die Bestie in den Krater zurückzieht. Unmittelbar darauf erscheint jedoch Kendra Daniels, entfernt den Marker erneut und schleppt ihn zum Rettungsschiff, wodurch Isaac dort vom erneut erscheinenden Hive Mind angegriffen und Daniels in Stücke gerissen wird.

Hive Mind06:04

Hive Mind

Hive Mind











GallerieBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki