FANDOM


Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst dem Dead Space Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.
Era-DSD.gifEra-DSE.gifEra-DS1.gifEra-Mobile.gifEra-Severed.gifEra-DS2.gifEra-DS3.gifEra-DS3A.gif
Pregnant
centerb

Aussehen:

  • größerer Slasher mit aufgebähten Bauch
  • große Klingenarme/relative kurze Beine

Attacke(n):

  • wuchtiger Klingenhieb

Beachtenswertes:

[Source]

Pregnants sind spezialisierte Nekromorphs, die in ihren aufgeblähten Bäuchen kleinere Nekromorphs transportieren.

ÜberblickBearbeiten

Ein Pregnant war vermutlich mal eine schwangere Frau, die mit dem Virus infiziert wurde. Es wäre aber auch möglich, dass Männer in Pregnants verwandelt werden können, da sich in den Bäuchen nicht nur Babys, Schwärmer und Divider-Teile befinden, sondern auch Hunde.

Die Schwangeren in Dead Space 3 sind einfarbig und noch aufgeblähter als die gewöhnlichen Pregnants. Anstatt Schwärmer tragen sie den Schwarm in sich.

StrategieBearbeiten

Der beste Weg eine Pregnant so schnell wie möglich auszuschalten ist, die Beine und anschließend die Arme abzuschießen, bevor sie sich selbst den Bauch aufschlitzen kann um ihre Brut freizulassen. Dabei kann die Strahlenkanone extrem hilfreich sein. Da Pregnants sich langsam und schwerfällig bewegen, jedoch den Körper beim Laufen drehen, ist Stase hilfreich. Nun muss man nur noch mit der Strahlenkanone auf die Sensen zielen, und mit einem Schuss abtrennen. Und falls der Bauch trotzdem aufplatzt: Nicht schießen! Das verbraucht nur unnötig Munition. Am Besten: Ein bisschen entfernen, den großen Pregnant-Körper mit Kinese aufheben und auf das große Babyglück werfen.

TodesszeneBearbeiten

TrivaBearbeiten

GalerieBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki