FANDOM


Era-DS1Era-DSEEra-DSDEra-DS2Era-SeveredEra-Mobile
Swarmer
Swarmers DS2

Aussehen:

  • kleine, fleischartige Kreaturen
  • befinden sich in der Regel in Pregnants, selten auch in Kisten und sogar Toiletten.

Attacke(n):

  • überfallartiges Verhalten
  • nutzen ihre Anzahl
  • erklimmen bzw. springen den Gegner an und beißen diesen solange bis er keinen Widerstand mehr leistet
[Source]

Schwärmer sind winzige Nekromorphs, die durch transformierte Fleischstücke entstehen. Sie greifen immer in größeren Schwärmen an, um sich an ihr Opfer zu klammern und es zu Tode zu beißen. Oft trifft man sie als mutierte Organe in Pregnants, in manchen Fällen sogar in Kisten (wahrscheinlich waren in diesen Kisten Lebensmittel enthalten).

VerhaltenBearbeiten

Da Schwärmer zu den kleinsten Necromorphs im ganzen Spiel gehören, werden sie immer in größeren Gruppen angreifen, um so ihre geringe Größe wieder wettzumachen. Sie bewegen sich immer in eine koordinierte, allgemeine Richtung und werden nie ihren Schwarm verlassen. Obwohl Schwärmer so klein sind, können sie eine beträchtliche Entfernung zurücklegen. Oftmals greifen sie mit anderen Nekromorphs an und unterstützen diese, sie treten aber auch in den Bäuchen von Pregnants auf, wo sie ausbrechen, wenn der Nekromorph keine Überlebenschance mehr hat. Manchmal krabbeln sie auch über das Fleisch von Slashern oder platzen aus Leichen heraus, um ihre Gegner zu überraschen. Während des Angriffes geben sie schrille, kreischende Geräusche von sich. Es ist unbekannt, wie sie diese Geräusche ohne sichtbaren Mund erzeugen, es wird aber vermutet, dass sie bestimmte Körperteile gegeneinander reiben, wie es auch Heuschrecken, Grillen oder Zikaden tun. Sieht man sich die Screenshots von Schwärmern genauer an, fällt auf, dass sie wie menschliche Hände aussehen, nur etwas kleiner und mit längeren, dünneren Fingern. Es wäre denkbar, dass der ursprüngliche Schwärmer aus einer Hand entstanden ist und dass die anderen Schwärmer deshalb zu einer ähnlichen Form mutieren. Wenn man einen Schwarm angreift, spritzt eine gelbe Flüssigkeit aus den getöteten Schwärmern, ähnlich wie bei einem Infector. Wahrscheinlich sind Schwärmer deshalb in der Lage tote Körper in einem bestimmten Umfang zu infizieren, um aus dessen Fleisch und Organen neue Schwärmer zu bilden. Schwärmer besitzen auch einen kleinen Rüssel.

TaktikBearbeiten

Swarmersattack

Isaac in Schwierigkeiten

  • Sobald sich mehrere Schwärmer an dir festkrallen, sollte man sie so schnell wie möglich entfernen, da sie in größeren Gruppen massive Schäden anrichten und dich gleichzeitig verlangsamen
  • Es ist sinnvoll Waffen mit einem hohen Flächenschaden zu verwenden. Nützlich sind zum Beispiel die Granaten des Impulsgewehres, die Mine der Strahlenkanone oder der Stromschlag des Harpunengewehres. Besonders effektiv sind explosive Kanister. Setzt man den Schwarm in Stase, kann man ihn sogar mit einer einzigen Ripperklinge vernichten, wenn der Schwarm nicht allzu groß ist.

  • Auf höheren Schwierigkeitsgraden sollte aufgrund der Munitionsknappheit ganz auf Waffen verzichtet werden und stattdessen Objekte mit Telekinese geworfen werden.

TodesszeneBearbeiten

Swarmer-Death

Überwältigt...

Die Schwärmer bohren sie mittels ihres Rüssels tief ins Fleisch des Opfers und injizieren ihre gelbe (möglicherweise auch ätzende) Flüssigkeit in die Wunde. Sollte es Isaac nicht gelingen die Schwärmer von seinem Körper mittels abschütteln zu entfernen, bevor seine RIG auf Null fällt, wird er auf die Knie fallen und weiterhin versuchen die Schwärmer loszuwerden und dann umzallen oder er fällt direkt nach Hinten auf den Rücken um, während die Schwärmer weiterhin seinen Körper mit der gelben Flüssigkeit vollpumpen. Isaac schreit bei seinem Tod nicht.

TriviaBearbeiten

  • Swarmers sind die kleinsten Nekromorphs in den Spielen und Filmen.
  • Eine wenig bekannte (und zudem widerliche) Tatsache über die Schwärmer ist, dass sie offenbar Abwasserleitungen benutzen um sich schneller fortzubewegen. Im zweiten Kapitel von Dead Space 1 kann man beobachten wie aus der Damentoilette kriechen. Auch in Dead Space: Extraction trifft man sie in der Abwasserleitungen an als der Protagonist diese durchkriecht.
  • Schwärmer können keine Türen passieren, was sie zur leichten Beute macht
  • Haben Schwärmer kein Ziel in Sicht oder Nekromorphs an die sich sich heften könnten, verhaaren sie an Ort und Stelle und launern so potenziellen Opfern auf.
  • Im Dead Space: Downfall, sehen Schwärmer Fröschen sehr ähnlich und einigen Szenen ähneln sie sogar bestimmten Tintenfischarten.
  • Schwärmer treten zumindest im ersten Teil in unregelmäßigen Ausmaß auf. Der `Schwarm´kann aus nur 1 oder 2, 8(~) oder meheren dutzend Exemplaren bestehen, das ist an manchen Stellen zufällig geregelt. An anderen gescribteten Stellen wieder, ist die Anzahl fest vorgegeben.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki